Billardkugeln

Billardkugeln
Billardkugeln kaufen
Die Billardkugeln gehören zu jeder Spielvariante des Billards, allerdings variieren sie teilweise in ihrer Größe und den Farben.

Die typischen und bekanntesten Billardkugeln werden mit insgesamt 16 Kugeln beim Poolbillard eingesetzt und unterscheiden sich untereinander durch ihre farbliche Einfärbung. Dabei existieren generell drei Gruppen von Kugeln.

Einerseits die weiße Kugel, auch Spielball oder Spielkugel genannt, andererseits die "Halben" und "Vollen" - Kugeln, die entsprechend farblich in rot, blau, gelb, grün, lila, orange, schwarz und braun gekennzeichnet sind. Jede Billardkugel beim Poolbillard hat einen durchschnittlichen Durchmesser von 57,2 mm.

Beim Snooker hingegen werden stets mit 22 Billardkugeln gespielt, davon eine weiße Spielkugel, 15 rote Kugeln und sechs Punktekugeln in rot, gelb, grün, blau, pink und schwarz mit verschiedenen Wertigkeiten. Der Durchmesser einer solchen Billardkugel beläuft sich auf 52,5 mm und liegt damit unter der Poolbillardkugel.

Mit drei Kugeln spielt man bei der Spielvariante der Carambolage. Hierbei gibt es zwei Spielbälle (oftmals unterschiedlicher Farbe) und einen dritten Punkteball, den es anzuspielen gilt über Banden.

Komplette Sets von Poolbillardkugeln liegen preislich zwischen 40 Euro - 160 Euro, bei den Snookerkugeln zwischen 60 Euro - 180 Euro und bei Karambol beziehungsweise Carambolage zwischen 25 Euro - 60 Euro.


Alle Produkte einsehen

Sitemap Copyright 2009 by Billardtische.com Impressum